Home

pruefstelle_550

Willkommen …

… auf der Homepage des Ingenieurbüros Zachskorn.

 

§ Gesetzliche Änderung zum 01.01.2018:

Im Zusammenhang mit der Hauptuntersuchung wird zum 01.01.2018 wieder bei allen
AU-pflichtigen Fahrzeugen eine Endrohrmessung erforderlich.
Bitte bringen Sie Ihr Fahrzeug bereits auf Betriebstemperatur, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

 

Sie sind unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt?

NUTZEN SIE ALS GESCHÄDIGTE/ER IHRE RECHTE!

Wozu benötige ich überhaupt noch einen Kfz-Sachverständigen?

Sie müssen die Schadenshöhe beweisen!
Dabei kann Ihnen der freiberufliche, neutrale und zertifizierte Kfz-Sachverständige helfen, den Sie grundsätzlich selbst bestimmen können.

Bestimmen Sie auch die Kfz-Werkstatt sowie den Rechtsanwalt selbst.

Bei einem von Ihnen nicht verschuldeten Verkehrsunfall werden die Sachverständigenkosten grundsätzlich von der Versicherung des Schädigers erstattet und brauchen daher von Ihnen nicht zwingend im Voraus entrichtet zu werden.

Ihre Vorteile bei unserer Beauftragung:

Nahezu 40 Jahre Erfahrung als Kfz-Sachverständiger, davon seit 1980 freiberuflich.
Besichtigung in unserer modernen Prüfstelle, in Ihrer Vertrauenswerkstatt oder bei Ihnen zuhause.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und kostenlos.

Tel.: 08563-1032